Häufig gestellte Fragen

Ist Coaching eine Art Beratung?

Unternehmen rufen Berater an, um ein spezifisches Problem schnell zu beheben. Ein Berater analysiert das Problem und teilt den Beteiligten mit, was sie tun und wie sie es tun sollen. Sie sind in der Regel Experten im Bereich “Problem”.

Coaching hilft Menschen, ein breiteres Bewusstsein für die Situation Realität und ihren Teil in ihr zu entwickeln. Es befähigt Menschen, mehr Optionen aus neuen Perspektiven zu beobachten, um die beste Wahl zu treffen. Choice verbessert die Verantwortung und die Fähigkeit zu lernen, wie man sein eigenes / Gruppenpotenzial freisetzt, um seine eigenen Strategien zu entwickeln und die Situation vollständig zu kontrollieren. Ein Coach unterstützt diesen gesamten Prozess und die Teams sind ermächtigt und in der Lage, mit jeder anderen Situation, die mit Vertrauen einhergeht, fertig zu werden.

Ist Coaching eine Form der Therapie?

Die Therapie arbeitet rückwärts, um herauszufinden, welches Trauma oder Problem in Ihrem früheren Leben Ihr Verhalten heute beeinflusst. Die Therapie besteht meist darin, Dinge zu besprechen und sich an Details vergangener Probleme zu erinnern. Coaching nimmt Sie von heute mit und blickt nach vorne auf Ihre Vision und Ziele für das, was Sie im Leben wollen. Wir arbeiten positiv auf Stärken, Talente, Überzeugungen, Gewohnheiten und Wege, die wir zu Ihrem Ziel und darüber hinaus voranbringen können. Der Coaching-Prozess ist dynamisch. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie die Maßnahmen, die Sie sagen, durchführen werden. Sie werden neue Dinge, neue Denkweisen ausprobieren und vielleicht aus Ihrer Komfortzone heraustreten (mit all der Unterstützung, die Sie brauchen). Sie werden die Lernmöglichkeiten, die sich aus Ihren Aktionen ergeben, aktiv bewerten und diese Informationen für die Gestaltung der nächsten Schritte verwenden. Sie übernehmen Verantwortung für Ihren eigenen Erfolg und arbeiten aktiv daran, dies zu erreichen.

Wenn Sie diese Fragen mit Ja beantwortet haben, dann ist Coaching das Richtige für Sie.

Können Sie allen folgenden Punkten zustimmen? Wie motiviert sind Sie, an der Veränderung zu arbeiten, die Sie sehen möchten?

  • Ich werde in Coaching-Sitzungen ehrlich und offen sein und verstehe, wie wichtig Vertraulichkeit ist.
  • Ich bin bereit, meine Zeit, Energie und Anstrengung zu investieren, um in meinen Coaching-Erfolg zu investieren.
  • Ich bin voll verantwortlich für mein Leben, meine Entscheidungen und meine Handlungen.
  • Ich übernehme Verantwortung für meine Coaching-Maßnahmen, Lernprozesse und Erfolge.
  • Ich werde meine Sitzungen einen Monat im Voraus buchen und eine positive Coaching-Gewohnheit erstellen.
  • Ich werde den * wöchentlichen Planer und die * monatlichen Überprüfungstools verwenden, um meine positiven Lebensveränderungen zu verbessern.
  • Ich bin bereit, mein Bewusstsein zu wecken, Verantwortung für mein Leben zu übernehmen, Maßnahmen zu ergreifen und positive Veränderungen in meiner Umwelt, meinen Gewohnheiten und meinem Leben zu bewirken … ”
    Sehen Sie sich Ihre Antworten auf die obigen Fragen an. Ist Coaching für Sie richtig?

Ist Coaching wie Mentoring?

Mentoring ist es, Informationen und die Bedeutung von Erfahrungen mit jemandem zu teilen, der normalerweise jünger ist und die gleichen Lektionen lernen möchte. Es hilft ihnen zu verstehen, was Sie selbst jahrelang gelernt haben. Mentoren geben spezifische Antworten auf spezifische Fragen aus einer Sicht. Ein Lehrling kann daher nur so viel lernen, wie sein Mentor weiß und teilt.

Im Gegensatz dazu geht es bei Coaching darum, das Potenzial anderer zu erkennen und mächtige Fragen zu stellen, um das Beste aus dieser Person herauszuholen. Es ist eigentlich im Allgemeinen besser, einen Nichtspezialisten als Ihren Trainer zu haben, um sicherzustellen, dass die Antworten und Lösungen von Ihnen gefunden und besessen werden, anstatt von jemand anderem gegeben oder geführt zu werden. So gehören Verantwortung, Wahl, Kontrolle und Erfolg auch Ihnen!

Ich befähige dich, dein verborgenes Potenzial zu nutzen, was auch immer das sein mag!

Was ist das Grundprinzip des Coachings?

Coaching ist absolut vertraulich. Es beinhaltet die Schaffung einer vertrauensvollen und unterstützenden Partnerschaft. Es verwendet leistungsstarke Techniken, die Sie ermutigen und unterstützen:

  • Stoppen Sie das reaktive Hamsterrad,
  • Überdenken und Neubewertung von Situationen aus verschiedenen Perspektiven,
  • Steigere das Bewusstsein für Situationen und dich selbst
  • Setzen, klären und pflegen Sie den Zielfokus
  • Erkennen Sie neue Möglichkeiten, neue Möglichkeiten und neue Ressourcen
  • Beachte, was uns zurückhält; blinde Flecken, Barrieren, alte Gewohnheiten, negative Überzeugungen

Wie lange dauert eine Coaching-Beziehung?

Die erste wichtige Sache ist, dass wir uns treffen und “fühlen”, wenn wir die richtige Chemie für eine erfolgreiche und produktive Partnerschaft haben, bevor das Coaching beginnt. Wir müssen in dieser allerersten Sitzung offen und ehrlich miteinander sein.

Wenn wir der Meinung sind, dass wir gut zusammenarbeiten können, schlägt meine Coaching-Vereinbarung eine minimale, anfängliche Coaching-Periode von 3 Monaten vor. Der Grund dafür ist die wissenschaftlich nachgewiesene Menge an Zeit, die wir brauchen, um alte, negative Gewohnheiten, Ideen und Verhaltensweisen zu entdecken, zu verändern und in unterstützende zu setzen, die uns Erfolg und Glück bringen.

Manche Leute kommen zum Coaching, um an einem bestimmten, kurzfristigen Ziel zu arbeiten. Andere beschließen zu arbeiten, um zu sehen, wohin die Reise sie führt. Einige Führungspersönlichkeiten genießen die regelmäßige Unterstützung eines ehrlichen Sparringspartners. Manche wissen genau, was sie wollen und arbeiten auf ihr Ziel hin. Einige verbringen mehr Zeit damit, zu entscheiden und zu definieren, was ihre Vision und ihr Ziel sein könnten.

Jeder ist anders.

Sie können Ihr Coaching jederzeit beenden.

Wie sieht eine typische Coaching-Sitzung aus?

Wir betrachten im Allgemeinen kurz, was seit der letzten Sitzung passiert ist und welche Lernmöglichkeiten Sie erlebt haben.

Sie legen die Tagesordnung für die Sitzung fest (was Sie in der Zeit erreichen möchten)

Sie entscheiden, wie der Erfolg aussehen würde und was Sie mitnehmen möchten.

Wir erforschen, welche Elemente für Sie wichtig sind, wie der Erfolg aussehen wird, was er Ihnen bringt, was die Möglichkeiten darstellen usw.

Wir arbeiten zusammen, um Optionen, Strategien, Ressourcen, Unterstützungssysteme zu entdecken, mögliche Hindernisse zu überwinden und Klarheit und Vertrauen zu gewinnen.

Sie fassen die Sitzung zusammen; was wurde gesagt und welche Einsichten sind entstanden und übertragen dieses Lernen in mögliche Handlungsschritte, um den Übergang zum nächsten Schritt auf dem Weg zu Ihrem größeren Ziel zu erleichtern.

Sie wählen und klären kleine, erreichbare und positive Handlungsschritte, stellen sicher, dass die notwendigen Ressourcen vorhanden sind und betrachten Engagement, Motivation und Verantwortlichkeit und wie Sie diese Elemente zwischen den Sitzungen unterstützen können.

Ich bitte um Feedback zu den Sitzungen und Sie haben die Möglichkeit, die Coaching-Erfahrung neu zu justieren, um zukünftige Sitzungen so zu verbessern und zu gestalten, dass sie die besten und produktivsten sind, die sie für Sie haben können.

Sie können mich als eher wie einen Taxifahrer betrachten. Sie legen das Ziel fest und ich bringe Sie sicher, glücklich und zuversichtlich dorthin, ungeachtet von Ablenkungen, Straßensperren oder Löchern in der Straße!

Warum bieten Sie verschiedene Coaching-Zeitpunkte an?

Manchmal brauchen Menschen 60 Minuten kurze, schnelle, aktionsorientierte Coaching-Sitzungen häufiger, aus welchen Gründen auch immer.

Manche verbringen gerne Zeit mit Diskussionen, Einsichten, Situationen oder Problemen, die sie zwischen den Sitzungen erlebt haben und was das für die folgenden Sitzungen bedeutet. Diese 90-minütigen Sitzungen können ein wenig tiefer gehen und nehmen sich die Zeit, um jede Phase besser zu verstehen und zu verstehen.

3-stündige Sitzungen sind für Zeiten im Coaching-Prozess, wenn Sie sich für ein bestimmtes Thema entscheiden, vielleicht eine Vision festlegen und klären, Ihre Werte genauer untersuchen und diese als Ressource nutzen, um ein Leitbild zu erstellen.

Sie sind ein Individuum mit individuellen Bedürfnissen und individuellen Situationen. Der Hauptgrund dafür, unterschiedliche Timings zu bieten, besteht einfach darin, das zu unterstützen, was Sie zum richtigen Zeitpunkt am meisten benötigen. Sie können mischen und anpassen, wie Sie möchten. Die meisten Klienten schätzen diese 90-minütigen Sitzungen 2x pro Monat als ihre “normale Routine”.

Was kann ich von der Arbeit mit einem Coach erwarten?

Was können Sie von einer Coaching-Sitzung erwarten?

Es gibt eine Reihe verschiedener Coaching-Stile und Optionen:

Persönliches Coaching
Einige von uns bevorzugen einfach eine persönliche Coaching-Interaktion. Wir fühlen uns wohler, nonverbale Kommunikation wie Gestik, Mimik, Blickkontakt und die engere Beziehung zu einer anderen Person “fühlen” zu können. Die Arbeit mit den schriftlichen Ergebnissen vor Ihnen kann wirklich einigen Leuten helfen, Klarheit zu bekommen.

Natürlich können Ihr Standort und der Stundenplan Ihre Coaching-Optionen einschränken. Reisezeit und -kosten sind auch bei einem persönlichen Coaching ein Thema.

Wie es funktioniert:
Wir sitzen und arbeiten zusammen, um Optionen, Lösungen und Handlungsschritte zu finden, um positiv voranzukommen.

Sie wählen Handlungsschritte und wir stellen sicher, dass Sie die besten Werkzeuge zum Arbeiten und zum Erfolg haben.

Wir entscheiden über einen Termin für die Aufgaben, die bis zu erfüllen sind.

Wir bewerten, was passiert ist und was aus Ihrer Erfahrung beim nächsten Meeting gelernt wurde.

Ich sende Ihnen alle Ihre Notizen elektronisch zu

Video-Coaching
Einige von uns genießen die Bequemlichkeit und persönliche Aspekte von Videoanruf-Coaching. Diese Art von Coaching bietet eine andere Echtzeit-Coaching-Option.

Wir können verwenden, was auch immer Sie anrufen, FaceTime, WhatsApp oder Skype. Skype bietet auch die Möglichkeit, Dateien und Notizen in Echtzeit von Bildschirm zu Bildschirm zu teilen, einen Bildschirm zu teilen und sich mit dem gesamten Kommunikationsbereich (Körpersprache, Ton, Gesten usw.) zu verbinden.

Video-Coaching funktioniert sehr gut von jedem geographischen Ort oder Zeitzone, ist flexibel und kann in jeden Zeitplan eingepasst werden. Wir können uns sofort verbinden und wir werden uns gegenseitig live versorgen.

Ich würde immer noch empfehlen, sich von Zeit zu Zeit persönlich zu treffen, aber Beziehungen können und werden sich immer noch sehr gut entwickeln, indem nur Videodiskussionen verwendet werden.

Wie es funktioniert:
Wir sehen uns über einen Live-Video-Link und arbeiten zusammen, um Optionen, Lösungen und Handlungsschritte zu finden, um positiv voranzukommen. Sie werden alle Notizen auf dem Whiteboard sehen, während wir arbeiten.

Sie wählen Handlungsschritte und wir stellen sicher, dass Sie die besten Werkzeuge zum Arbeiten und zum Erfolg haben.

Wir entscheiden über einen Termin für die Aufgaben, die bis zu erfüllen sind.

Wir bewerten, was passiert ist und was aus Ihrer Erfahrung beim nächsten Meeting gelernt wurde.

Ich sende Ihnen alle Ihre Notizen elektronisch zu

Telefon-Coaching
Manche Menschen sind glücklicher, wenn sie nicht weit reisen müssen, sich nicht schick machen müssen, für einen Coaching-Besuch das Büro oder das Haus nicht verlassen (oder aufräumen müssen!). Manche Menschen haben auch das Gefühl, dass sie offener und ehrlicher sein können, wenn sie nicht auf die Person schauen, mit der sie sprechen.

Nur wenige Menschen haben heutzutage ein Mobiltelefon zur Hand, was das Telefoncoaching unglaublich praktisch, flexibel und praktisch macht.

Ich würde immer noch empfehlen, sich zunächst persönlich zu treffen, aber Beziehungen können und werden sich immer noch sehr gut entwickeln, indem nur Videodiskussionen verwendet werden.

Wie es funktioniert:
Wir sprechen miteinander telefonisch und erarbeiten gemeinsam Möglichkeiten, Lösungen und Handlungsschritte, um positiv voranzukommen.

Sie wählen Handlungsschritte und wir stellen sicher, dass Sie die besten Werkzeuge zum Arbeiten und zum Erfolg haben.

Wir entscheiden über einen Termin für die Aufgaben, die bis zu erfüllen sind.

Wir bewerten, was passiert ist und was aus Ihrer Erfahrung beim nächsten Meeting gelernt wurde.

Ich sende Ihnen alle Ihre Notizen elektronisch zu

Ich höre zu, fordere, unterstütze und leite meine Kunden, um positiv auf ihre Ziele hinzuarbeiten. Es ist mir egal, welche Form der Kommunikation wir verwenden; es kann auch eine Mischung sein, der wichtigste Aspekt ist, welche Methode für Sie richtig ist?